Erfahrungsberichte zu Volksbank Herrenberg

(2 Meinungen)
Volksbank Herrenberg
Volksbank Herrenberg
Gesamtnote SternSternSternSternStern 1,00
Online-Banking SternSternSternSternStern 1,00
Service SternSternSternSternStern 1,00
Transparenz SternSternSternSternStern 1,00
Verbundenheit SternSternSternSternStern 1,00
Verteilung:
 
5 Sterne:
 
0
4 Sterne:
 
0
3 Sterne:
 
0
2 Sterne:
 
0
1 Sterne:
 
2

Jetzt eigene Bewertung abgeben


SternSternSternSternStern
Die Volksbank Herrenberg hat über Jahre hinweg gegen ihr eigenes Preis- und Leistungsverzeichnis verstoßen. Danach sind regionale Feiertage keine Bankarbeitstage. Lastschriften, die an solchen Feiertagen fällig waren, hat die Bank nicht am nächsten Bankarbeitstag sondern mit Wertstellung rückwirkend auf den letzten Arbeitstag vor dem Feiertag belastet. Für die dadurch entstehenden Überziehungen hat sie ihre hohen Überziehungszinsen berechnet. Auf meine Beschwerden hat die Bank über mehrere Jahre uneinsichtig reagiert. Letztlich sah ich mich zum Bankwechsel gezwungen und muße meine Beschwerde bei der BAFIN einreichen. (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
Die Damen und Herren am Schalter sind sehr unfreundlich, es kommt mir jedes mal so vor, als ob sie keinen Spaß am Beruf hätten und einfach machen "müssen". An dieser Kompetenz könnte man noch arbeiten! (Juli 2014)

Zinsticker
Die besten Angebote von rund 60 Instituten:
Tagesgeld (5000 €) 1,00%
Festgeld (5000 €, 12 Mon.) 0,75%
Ratenkredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Rahmenkredit (5000 €) 3,33%
Autokredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Girokonto (Überziehung) 6,90%


BankLupe zeigt Ihnen, wie zufrieden Kunden mit ihrer Bank sind - aktuell und informativ. So finden Sie im Handumdrehen die Bank, die zu Ihnen passt.

Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden im Auftrag der BankLupe regelmäßig von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut aus einer repräsentativen Auswahl echter Bankkunden gewonnen. Mehr Informationen.

Wenn Sie eine eigene Bewertung abgeben möchten, klicken Sie bitte hier.

Unternehmen