Sichern Sie sich bis zu 1,00% Zinsen p.a.*

  • Risikolose Geldanlage
  • Keine Mindestlaufzeit, Ein- und Auszahlungen jederzeit möglich
  • Über 30 Banken im direkten Vergleich
Anlagebetrag:
* bei einem Anlagebetrag von 0 € bis 10.000 €

Das Tagesgeld: Sichere Geldanlage und sofort verfügbar

Ein Tagesgeldkonto bietet Ihnen eine sichere Möglichkeit zur Geldanlage - ähnlich einem Sparbuch. Im Vergleich haben Sie bei einem Tagesgeldkonto aber eine höhere Flexibilität. Denn Sie können jederzeit über Ihr gesamtes Geld verfügen und ohne Rücksicht auf Fristen ein- und auszahlen.

Pro Tagesgeld

  • + Risikolose Geldanlage
  • + Keine Kündigungsfristen
  • + Keine Mindestlaufzeit
  • + Ein- und Auszahlungen jederzeit möglich
  • + i.d.R. kostenfreie Eröffnung und Kontoführung

Kontra Tagesgeld

  • - Variable Verzinsung
  • - i.d.R. keine Zinsgarantie

Eine variable Verzinsung bedeutet, dass die Bank die Zinsen kurzfristig und auch ohne Ankündigung anheben oder senken kann. Top-Zinsangebote werden jedoch häufig zumindest für einen gewissen Zeitraum garantiert.

Tagesgeld Checkliste – Details beachten

Ein Tagesgeldkonto ist ein recht einfaches Finanzprodukt. Dennoch gibt es kleine Details, auf die man bei der Auswahl eines Anbieters achten sollte. Die passenden Fragen dazu lauten:

  • Gibt es vorgegebene Mindest- oder Maximaleinlagen? Dann können außerhalb dieser Grenzen andere Zinssätze gelten.
  • Wie funktioniert die Kontoführung? Achten Sie darauf, welche Kontaktmöglichkeiten außerhalb des Onlinebankings bestehen. Teure Hotline-Nummern können schnell Kosten verursachen, die vorher nicht eingeplant waren. Besser sind Kontaktmöglichkeiten zum Ortstarif oder komplett kostenfreie Servicenummern.
  • Was sagen andere Kunden dieser Bank über das Institut? Lesen Sie sich die Bewertungen anderer Kunden durch und achten Sie auf Auszeichnungen aus der Fachpresse und Testsiege.

Sicherheit der Geldanlage bei deutschen Banken sehr hoch

Durch die gesetzliche deutsche Einlagensicherung sind Tagesgelder bei einer deutschen Bank bis zu 100.000 Euro pro Person abgesichert. Je nach Bank kann es zudem eine erweiterte Absicherung über den Einlagensicherungsfonds des jeweiligen Bankenverbandes geben. Etwas Vorsicht ist geboten, wenn es sich bei dem Tagesgeldanbieter um eine Bank ohne Sitz in Deutschland handelt. Auch in diesem Fall sind Ihre Anlagen meistens abgesichert, jedoch gilt dann der Einlagensicherungsfonds des jeweiligen Landes. Die Höhe der abgesicherten Einlagen kann zudem abweichend sein. Achten Sie bei der Wahl eines Tagesgeldanbieters daher unbedingt darauf, in welchem Land Ihre Spareinlagen gesichert sind, denn in diesem Land müssten Sie im Falle einer Pleite des Kreditinstituts Ihre Ansprüche geltend machen. Der BankLupe Tagesgeldvergleich weist Ihnen das jeweilige Land sowie die maximale Höhe der Einlagensicherung bei jedem Angebot mit aus.

Tagesgeld-Vergleich

Variable Verzinsung meist deutlich besser als beim Sparbuch

In der Risikobetrachtung unterscheidet sich ein Tagesgeldkonto also nicht von einem klassischen Sparbuch. Wohl aber in der Rendite. Noch immer ist für viele Deutsche das Sparbuch die klassische Geldanlage. Starre Kündigungsfristen und niedrige Zinsen sorgen jedoch dafür, dass sich immer mehr Anleger für ein höher verzinstes Tagesgeldkonto entscheiden, zumal einige Banken regelmäßig auch Sonderprämien oder einmalige Boni für Neukunden ausloben. Die Gutschrift der Tagesgeldzinsen erfolgt meist jährlich zum 31.12., kann aber je nach Anbieter auch monatlich stattfinden.

Zu guter Letzt: Zinserträge unterliegen der Kapitalertragsteuer

Die Zinserträge des Tagesgeldkontos unterliegen der Kapitalertragsteuer (Abgeltungssteuer) sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer. Mit der Einreichung eines Freistellungsauftrages bei der kontoführenden Bank lassen sich Abzüge vermeiden.

Topaktuelle Zinsen und alle wichtigen Informationen finden Sie im Tagesgeldvergleich von BankLupe. Sollten Sie Ihre Finanzmittel für ein Jahr oder länger nicht benötigen, dann kann das Festgeld eine gute Alternative sein. Vergleichen Sie dazu die Festgeldkonditionen in unserem Festgeldvergleich.

Top 5 Tagesgeldkonten

ING-DiBa SternSternSternSternStern
Zins: 0,75%
Consorsbank SternSternSternSternStern
Zins: 1,00%
Audi Bank direct SternSternSternSternStern
Zins: 0,40%
DenizBank AG SternSternSternSternStern
Zins: 0,40%
RENAULT Bank direkt SternSternSternSternStern
Zins: 0,70%
Basis: tagesaktuelle Aufrufe der Angebotsseiten

Beliebteste Banken

RENAULT Bank direkt SternSternSternSternStern
ING-DiBa SternSternSternSternStern
RaboDirect SternSternSternSternStern
ABN AMRO Bank / MoneYou SternSternSternSternStern
Unternehmen