Erfahrungsberichte zu Stadtsparkasse München

(62 Meinungen)
Stadtsparkasse München
Stadtsparkasse München Angebote im Detail
Stadtsparkasse München
Gesamtnote SternSternSternSternStern 3,70
Online-Banking SternSternSternSternStern 4,07
Service SternSternSternSternStern 3,65
Transparenz SternSternSternSternStern 3,50
Verbundenheit SternSternSternSternStern 3,60
Verteilung:
 
5 Sterne:
 
11
4 Sterne:
 
23
3 Sterne:
 
13
2 Sterne:
 
13
1 Sterne:
 
2

Jetzt eigene Bewertung abgeben


SternSternSternSternStern
Das Konto ist übersichtlich und einfach zu führen, es gibt verschiedene Kontovarianten und ich kann die für mich passende auswählen. Ein Wechsel ist recht einfach und die Sparkasse ist auch sehr hilfreich beim Thema Kontoumzug. (April 2012)

SternSternSternSternStern
besonders gut kundenfreundliches filalnetz in münchen und umgebung selber. gebühren sehr übersichtlich und preiswert. verrbesserungswürdig meiner meinung nach die erleichterung der kreditvergabe im privatbereich ! (April 2012)

SternSternSternSternStern
Egal was ich brauch meine Beraterin ist immer für mich verfügbar (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
das onlinebanking finde ich gut, auch wenn man dadurch keinen Kontakt mehr zu den Mitarbeitern hat. was ich noch nicht so gut finde, wenn es das girokonto zum nulltarif geben würde, da es schon bei anderen Banken schon erhältlich ist. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Kostenlose Kontoführung für Auszubildende, ein großes Netz an Geldautomaten und Fillialen, schnelle Umbuchung auf andere Konten innerhalb der Stadtsparkasse München. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
sehr zufrieden, sehr nette Mitarbeiter, man wird sehr höflich und zuvorkommende bedient und beraten. (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
ist kinderfreundlich ist überall wo man eine Bank braucht Berater sind sehr freundlich die Bank ist groß und überall bekannt (August 2012)

SternSternSternSternStern
Bin voll zufrieden mit dem Service online und persönlich. Es ist wichtig, vor Ort eine Bank zu haben. Die Gebühren sind lästig, aber ohne geht es wohl leider nur bei Online-Banken. (August 2012)

SternSternSternSternStern
fühle mich gut versorgt und beraten,persönlichen Gespräche auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache möglich, sehr viele Filialen in unserer Wohngegend (November 2012)

SternSternSternSternStern
bin mit der bank sehr zufrieden und die berater sind sehr zuvorkommend (Februar 2015)

SternSternSternSternStern
Finde ich super. Bin schon lange Kunde dort. Alle meine Familienangehörigen sind auch dort. Ich bin mit allem zufrieden. Alles super. (April 2016)

SternSternSternSternStern
sehr freundliches personal. kontoführungsgebühren fallen nicht extra an. in münchen selber sehr gute dichte an filialen. kundenfreundliches kreditinstitut . nur bei vergabe von krediten tun sich die herschaften da etwas schwer. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Die Mitarbeiter sind sehr gut informiert wenn man fragen haut außerdem sehr freundlich und zuvorkommend. Außerdem sehr verständnisvoll (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
im Moment fällt mir nichts negatives ein, guter Kundenverkehr (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
der Internetauftritt ist sehr gut, ich habe in der Filiale ein sehr gutes Kundengespräch gehabt und bei einer Immobilienfinanzierung hervorragende Erfahrungen gesammelt (November 2012)

SternSternSternSternStern
Ich bin schon seit Jahren bei der Stadtsparkasse München, habe dort mehrere Konten (Giro, Sparkonto, Extrazins) und bin mit allen Leistungen sehr zufrieden. Die Öffnungszeiten in den Filialen könnten vielleicht besser sein, allerdings erledige ich die meisten Aufträge über Online-Banking. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Habe einen persönlichen Berater der rund um die Uhr für mich verfügbar ist. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Ich fühle mich bei der Stadtsparkasse München sehr gut aufgehoben. Hier wird einem noch das Gefühl "Der Kunde ist König" gegeben. Man wird dort wirklich sehr höflich behandelt und wann immer ich anrufe oder in die Filiale komme, wird mir das Gefühl gegeben, als ob alle mich kennen und nur auf mich als Kunde gewartet hätten. Man fühlt sich bei der Stadtsparkasse München wirklich als etwas ganz besonderes, einzigartiges. Ich genieße dieses Gefühl sehr, obgleich ich natürlich auch weiß, dass "gute" Kunden der Stadtsparkasse München sehr viel mehr bedeuten als kleine Lichter wie ich (Studentin), die so gut wie kein Vermögen haben. Im Gegensatz aber zum Beispiel zum Gesundheitswesen und dem Umgang mit Kassen- und Privatpatienten (ich finde diesen Vergleich ganz passend), merkt man bei der Sparkasse München jedoch nicht, wer "Kassen-" und wer "Privatpatient" ist. Bei der Stadtsparkasse München wird JEDER so behandelt, als sei er der beste Kunde von allen. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Super gut. Ich bin froh mich dafür entschieden zu haben. Das online banking nimmt mir so viel ab. und das Personal ist super. ich bin über versorgt und zufrieden. (März 2012)

SternSternSternSternStern
die Bank ist einfach super und ich habe bis heute noch keine Probleme mit ihr gehabt. Ich würde mich wieder für die Bank entscheiden, wenn ich müsste. (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Gefällt mir gut: Die Mitarbeiter, da sehr freundlich und hilfsbereit Informativ, da ich oft auch per email oder sms benachtrichtig werde wenn ich noch einen termin hab Gefällt mir nicht so gut: Die Öffnungszeiten, leider sehr unpassend für Menschen die Vollzeit arbeiten (November 2012)

SternSternSternSternStern
bin seit über 20 jahren bei dieser bank und habe noch nie probleme gehabt. das online banking ist sehr einfach und sicher, die kredit vergabe kein problem und die mitarbeiter immer sehr freundlich (März 2012)

SternSternSternSternStern
Sparkasse hat mir die beste Finanzierungskondition (Immobilien) angeboten. Der Mitarbeiter war freundlich und ist mit Profissionlität aufgetreten. Die haben auch wenig Unterlagen (Bürokratie) im Vergleich zu anderen Bank gehabt. Auch die Termine waren eher flexibeler. (September 2015)

SternSternSternSternStern
sie sollten die kundenbetreuung verbessern und netter sein SONST SIND SIE GANZ COOL (März 2017)

SternSternSternSternStern
Diese Bank erfüllt meine Wünsche und Bedürfnisse. Der Telefonservice sollte noch ausgebaut werden in den Abend hinein und am Wochenende. (März 2012)

SternSternSternSternStern
guer Abwicklung, viele Filialen, vielfalt an Bankomaten... (April 2012)

SternSternSternSternStern
Das Online Banking ist einfach und übersichtlich gestaltet. Auch das TAN System über den TAN Generator funktioniert bisher einwandfrei. Negativ: Es gibt keine kostenlose Variante des Kreditkartenbankings (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
ich werde dort sehr gut betreut, mein ansprechpartner ist fast immer für mich erreichbar und bemüht sich nach kräften (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
es gibt übersichtlicheres onlinebanking sonst alles gut vorallem die betreuung ist gut manchmal zuviel werbung per post für angebote die ich nicht haben möchte und zu hoher überziehungskredit den ich nicht will (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Kundenfreundlichkeit könnte gesteigert werden. Für Online-Banking ist ein TAN-Generator notwendig, was grundsätzlich positiv zu bewerten ist. Allerdings muss dieser bei der Stadtsparkasse München erworben werden. D.h. die Bank stellt das Banking Verfahren um und der Kunde muss dafür bezahlen... Ansonsten ist das Online-Banking einfach und übersichtlich gestaltet. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Es sollte die Einzahlautomaten nicht nur an der Hauptstelle geben und es wäre ebenfalls von Vorteil auch in anderen Städten Geld einzahlen zu können. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Verbesserungsbedarf: bessere bzw. flexiblere Öffnungszeiten; mehr / bessere Angebote mit vielseitigerem Spektrum; Gefällt: Individualität den Kunden gegenüber; gehört zu einer der führenden / bekanntrn Banken zur Zeit; (November 2012)

SternSternSternSternStern
Im grunde bin ich sehr zufrieden damit. Sehr zuvorkommende Mitarbeiter die auch in der qualität gut ausgebildet sind. Angebote sind sehr informativ dargestellt. Den einzigen Verbesserungsbedarf sehe ich darin, das mir mehr Möglichkeiten speziell auf mich zugeschnitten vorgelegt werden könnten (November 2012)

SternSternSternSternStern
Gute Bank. Freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Die Gebühren bei den Sparkassen sind leider höher als bei vielen anderen Banken. Die Erreichbarkeit ist der Bank ist gut, Systemausfälle gibt es eigentlich so gut wie nie. Das Onlinebanking funktioniert schnell und reibungsfrei, es ist übersichtlich und vielseitig. Die Mitarbeiter sind in der Regel sehr freundlich und gut ausgebildet. (August 2012)

SternSternSternSternStern
Besonders gut an der Sparkasse gefällt mir (und meinen Freundinnen, Freunden und Bekannten), dass sie überall vertreten ist. Das heißt ich kenne sehr viele Sparkassen in meiner Nähe. Ich und auch die meisten meiner Bekannten waren immer sehr zufrieden mit der Leistung der Stadtsparkasse München. Sie hat freundliche Mitarbeiter, die sich bei Sorgen oder Problemen immer um einen gekümmert haben. Das Online Banking lässt jedoch noch zu wünschen übrig. (November 2012)

SternSternSternSternStern
alles ok gut nett zuverlässig teuer (März 2012)

SternSternSternSternStern
Die Bank ist eine Institution der öffentlichen Hand Bürgermeister und sonstige Herren stehen im Aufsichtsrat oder im Verstand und diese Herren haben auch nur eins im Kopf Gewinnmaximierung und so wird das ganze auch abgehandelt ich habe immer das Gefühl die sagen nur die halbe Wahrheit weil sie selbst nur die Marktgewinne abschöpfen möchten auch die normalen Kreditzinsen sind überpoportional hoch gegenüber der üblichen Bankzinsen (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Stabil und zuverlässig, Verbesserungen bei Zinssätzen für Tagesgeld und Sparbriefen können eine Menge neue und interessante Kunden bringen (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
sehr viele filialen und bankautomaten. allerdings sehr hohe gebühren, wenn man an einem anderen geldautomaten gekd abhebt. das ist nicht sehr erfeulich. und manchmal etwas zu engagiert. wenn ich ein angebot will meld ich mich schon. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Gut: Sehr dichtes Bankennetz. Persönliche Beratung vor Ort. Gut Erreichbar, gute Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Schlecht: hohe Kontoführungsgebühren (bei anderen Banken gratis!!!) Umstellung des Tan-Verfahrens im online-banking Bereich mit tanJack und Karte funktioniert nicht immer, bzw. schwächelt. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Die Kosten des Girokontos mit ca 5 Euro im Monat finde ich nicht gut zumal die Überziehungszinsen sehr hoch angesiedelt sind und somit das meiste Geld über diese Schiene abgegriffen wird den in der heutigen Zeit scheint das Geld der kleinen Leute immer weniger zu werden da Versicherungen, Staat und Banken immer mehr fordern und die Lohntüte jedes Jahr kleiner wird von einem realen Einkommen sind wir schon weit entfernt (April 2012)

SternSternSternSternStern
Konto führungs gebühren sollten ab ge schafft werden, die Darstelllung der Buchungen auf den Konto aus zügen sollte ver bes sert werden, geringere gebühren all ge mein denn es ist schlich zu teuer und die haben doch dicke Taschen (April 2012)

SternSternSternSternStern
Die Mitarbeiter in der Stadtsparkasse München sind sehr unfreundlich und wollen alles wissen, wozu du dein Geld benötigst und für was du es benutzt. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Hier ist das gleiche wie in der anderen Bewertung zu erwähenen. Es gibt gute Konditionen im Vergleich zu anderen Bank. flexibel und gute Benachrichtigungen. Bequem und einfach von zuhause zu erledigen. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Grundsätzlich alles in Ordnung..Lediglich der Kundensupport lässt etwas zu wünschen übrig. Preis sind etwas zu hoch im Vergleich zur Konkurrenz..Zins im Durchschnitt.. Kein großer Unterschied u anderen Kreditinstituten. Vorteil ist lediglich die Filialdichte in München (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Vielseitiges Angebot, viele Filialen, viele Mitarbeiter die sich auskennen und gut Beraten, breit gefächertes Angebot (November 2012)

SternSternSternSternStern
Ich gedenke mein Konto bei der Sparkasse zu kündigen. Es ist eine Frechheit heutzutage, so horrente Kontoführungsgebühren abzukassieren. (März 2012)

SternSternSternSternStern
GUT:grosses Zweigstellennetz,Freundlichkeit des Personals,Gutes Online-Banking,; ; SCHLECHT:Beratungsqualität eher schlecht, alles muss nachgefragt werden,eigene Hausprodukte werden gelobt,bei Fremdprodukten wird gemogelt,; die qualitativ gut geschulten Fachleute bleiben im Hintergrund bzw. erreicht man nicht,; Geringe Betreung der Wertbestände, (April 2016)

SternSternSternSternStern
Ich habe nur noch ein Prämiensparkonto dort, das ich nicht mit umziehen konnte, daher kann ich das Onlinebanking aktuell nicht beurteilen. Während ich noch Kunde in München war, war ich zufrieden. (Juni 2016)

SternSternSternSternStern
Als Kunde kann ich sagen das die Stadtsparkasse München das Unfreundlichste ist was ich je erlebt habe. Dort geht man so weit das man sogar Lügt; und sehr Unhöflich mit Rentnern die am Existenzminimum leben umgeht, dieses habe ich selber erlebt. Kein Geld zu haben bedeutet dort gleichgesetzt zu sein mit einem Unwürdigen "Kunden". Ich kann niemanden der nicht wenigstens ein paar tausend Euro auf dem Konto hat die Stadtsparkasse München im besonderen die Zweigstelle Moosach empfehlen. (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
Nichts, zu teuer und wenn man eine P Konto hat wird trotzdem weiter jeden Monat kräftig abgebucht als nix währe es wird keine rücksicht genommen ob man überleben kann und es wird keine rücksicht genommen das finde ich nicht gut wenn man dann zuwenig geld zum leben hat (August 2012)

SternSternSternSternStern
Mittelalterliche Kontoführungsmodelle, unkooperative Mitarbeiter, keinerlei Interesse am Kunden, Hauptsache er zahlt.; Wer freiwillig bei der Sparkasse ist, ist entweder über 70 und kennt sich nicht aus oder ihm ist Geld und Service egal.; Opa war zumindest ersteres. Man kann nur jedem Enkeltrickbetrüger raten, sich ein Opfer mit Sparkassenkonto in München zu suchen, denen ist egal wie viel und wie oft abgehoben wird, Hauptsache es bleibt noch genug Geld für die Gebühr übrig. Und wenn man dann nachforscht, was mit den Abhebungen faul war heißt es, man solle seine Ressourcen nicht verschwenden. (Januar 2013)

SternSternSternSternStern
Dinosaurier, noch dem alten verhaftet, Schwerfällige Administration, nicht im 21. Jahrhundert angekommen ! (April 2012)

SternSternSternSternStern
Bankgeschäfte gehen einfach, egal ob am Schalter oder Automaten. Kontoauszüge kann man einfach holen und sind sehr übersichtlich dargestellt. Überweisungen und sonstige Dienste funktionieren stets problemlos und schnell. Zu bemängeln sind die viel zu hohen Kontoführungsgebühren von monatlich 5€. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
zu hohe Kosten (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Das ganze Girokonto ist mir einfach zu teuer, aber es gibt sonst keine Möglkichkeiten eine Überweisung zu tätigen. Die hier ansässige VR Bank hat die gleichen Konditionen. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Sehr schwerfällig, nicht sehr transparent, zu sehr Behörde, nicht effektive Mitarbeiter, nicht sehr Kundenfreundlich, zu sehr Stadtseitig mit den Gewinnen der Bank! (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Die Mitarbeiter der Filiale Ungererstr. sind Sympathiebezogen und entscheiden noch Laune und nicht nachvollziehbar. (September 2013)

SternSternSternSternStern
die unfreundlichste und arroganteste Bank die ich je erlebt habe. Ich werde zu einer Online Bank wechseln. Vorallem die Filiale Leopoldstrasse kann man nur meiden (März 2016)

SternSternSternSternStern
Diese Bank werden wir nach 35 Jahren nun endlich meiden, mittlerweile sind die - meist jungen, adrett bekleideten Herren mit dicker Uhr - äußerst schnöselig und überheblich, insbesondere dann, wenn eine größere Anschaffung ins Haus steht und man das Sparvermögen dazu braucht. Man wird nach Hause geschickt, weil angeblich das so wichtige Sparbuch mehr Informations- und Dokumentencharakter besäße als die dazugehörige Karte, die mit PIN gesichert wird, sowie der Ausweis und das persönliche Erscheinen. Zudem wird unterstellt, wenn man Kollegen anderer Filialen kenne, ginge das auch ohne Sparbuch, welches entweder aus dem roten Büchlein oder einem lapprigen gelben Geheft besteht. Was soll das?? Vorschrift?? Reine Willkür, um die hübsche Azubi nebenan zu beeindrucken. Wir haben alle unsere Konten zur Schließung vorbereitet und wechseln, zumal niemand auch nur einmal den Anlass gesehen hätte, sich zu entschuldigen oder auch nur ansatzweise uns von der Kündigung zurückzuhalten. Das nennt man bei der "Spatzkasse" Wertschätzung.... Na dann, gute Nacht!! (Dezember 2016)

SternSternSternSternStern
War 30 jahre bei dieser bank. Sie war mal gut, ist aber jetzt wirklich schlecht. Sie arbeitet mit miesen tricks. Gibt erst ein dispo, und nach 3 monate sperrt sie das konto und zwingt den kunden einen kredit aufzunehmen. Allen anderen spar bzw. Bausparkonten, dienicht bei der sparkasse sind werden gesperrt. Wer jetzt am schalter geht muss extra zahlen. Die sskm ist jetzt nur danach interissiert kredti oder versicherungen zu verkaufen, sehe aufzuzwingen.......meiner meinung nach sind die guten rezessionen von sskm mitarbeiter....denn ich kenne niemanden, der dort bleiben will. (August 2015)

Zinsticker
Die besten Angebote von rund 60 Instituten:
Tagesgeld (5000 €) 1,00%
Festgeld (5000 €, 12 Mon.) 0,75%
Ratenkredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Rahmenkredit (5000 €) 3,33%
Autokredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Girokonto (Überziehung) 6,90%


BankLupe zeigt Ihnen, wie zufrieden Kunden mit ihrer Bank sind - aktuell und informativ. So finden Sie im Handumdrehen die Bank, die zu Ihnen passt.

Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden im Auftrag der BankLupe regelmäßig von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut aus einer repräsentativen Auswahl echter Bankkunden gewonnen. Mehr Informationen.

Wenn Sie eine eigene Bewertung abgeben möchten, klicken Sie bitte hier.

Unternehmen