Erfahrungsberichte zu Sparkasse Paderborn

(12 Meinungen)
Sparkasse Paderborn
Sparkasse Paderborn
Gesamtnote SternSternSternSternStern 3,83
Online-Banking SternSternSternSternStern 4,73
Service SternSternSternSternStern 3,92
Transparenz SternSternSternSternStern 3,50
Verbundenheit SternSternSternSternStern 3,17
Verteilung:
 
5 Sterne:
 
3
4 Sterne:
 
3
3 Sterne:
 
4
2 Sterne:
 
2
1 Sterne:
 
0

Jetzt eigene Bewertung abgeben


SternSternSternSternStern
Es funktioniert einwandfrei und gut, die Mitarbeiter sind freundlich bei Nachfragen. Leider sind die Gebühren ziemlich hoch.Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden und ich fühle mich gut aufgehoben. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Die Sparkasse Paderborn ist mehr als kundenorientiert. Ich kann wirlich jedem nur empfehlen, die Sparkasse Paderborn als Haupt-Bankinstitut zu wählen. Sehr kundenorientiert, sehr freundlich und zuvorkommend, alles bestens und die Erreichbarkeit ist TOP!!!! (März 2012)

SternSternSternSternStern
Verbesserungsbedarf,das Girokonto sollte kostenlos sein , wie bei anderen Banken auch. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Ich finde das tanjack Verfahren eher sinnlos, die PIN-Zettel waren genauso sinnvoll. Ansonsten bin ich mit der Bank ziemlich zufrieden, die Automaten sind im Stadtgebiet gut verteilt. Das Onlinebanking funktioniert problemlos. (März 2012)

SternSternSternSternStern
es ist zwar nicht in meinem direkten umfeld jedoch habe ich dort zu jugendzeiten immer eine gute beratung erhalten und erhalte sie auch jetzt noch telefonisch oder bei besuchen persönlich zudem kann ich jederzeit kontoangelegenheiten per internet oder telefon regeln sodass die entfernung kein problem darstellt somit bin ich auch nach langer zeit noch zufrieden mit dem angebot der bank (März 2012)

SternSternSternSternStern
service center mit denn telefon koststen und mit der freundlich keit zu kunden da sie nie richtig beschreiben (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Auch hier, wir bei den vorherigen Banken habe ich Probleme mit den Öffnungszeiten, aber das scheint ein allgemeines Bankenthema zu sein. Auch bei dieser Bank würde ich mir wenigstens Samstag Vormittag als zusätzliche Möglichkeit wünschen, da man es bei eigener Berufstätigkeit in der Woche oft schwer hat, mal zur Bank zu kommen. (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Ich habe zu der Bank ein eher unpersönliches Verhältnis und fühle mich dort nicht wirklich gut aufgehoben als Privatkunde. Ich würde diese Bankverbindung von meinen bestehenden als erstes auflösen wollen und werde dies mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in absehbarer Zeit auch tun. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Seit kurzen keine Kontoauszüge mehr für Geschäftskonten und Bargeldeinzahlungen nur noch am Automaten. Sehr Sehr Kundenfreundlich. (Februar 2016)

SternSternSternSternStern
Ja mehr Transparenz in der Beratung und mehr Freundlichkeit bei der Beantwortung von Fragen. Man ist schließlich Laie. (August 2012)

SternSternSternSternStern
Onlinebanking : OK; Telefonische Beratung : zufriedenstellend; Persönliche Beratung: mangelhaft; Bei der persönlichen Beratung musste ich feststellen, das die Mitarbeiter anscheinend nicht genau wissen welche Produkte auf der Internetseite angeboten werden. Die Beraterin war unfreundlich und überheblich. (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
Die Girokontenpreiserhöhung von mtl. 6,50 Euro auf 7,50 Euro = satte 15 % finde ich unverschämt u. habe das auch so per Mail geäußert.; Als Antwort erhielt ich von einem Sachbearbeiter den Hinweis, wie stark doch die Spark. PB in der Region verwurzelt sei u. sich auch dementspr. engagiere, sei es durch Schaffung von Ausbildungsplätzen oder Sponsoring.; Eine tolle Begründung. Offensichtlich darf da jeder Angestellte schreiben was er glaubt, was er seinem Gegenüber zumuten kann und das war; sicherlich eine Zumutung, anders kann ich das nicht nennen. Wenn ich irgendwo spenden möchte, bestimme ich das gerne selbst !; Dieses sicher sensible Thema an die Abteilung für Öffentlichkeit oder dergl. weiterzugeben und von dort beantworten zu lassen, kam wohl erst gar nicht in Frage, man ist ja schließlich wer, denn die Mitarbeiter haben alle Ihre Namensschilder mit Nennung der Berufsqualifikation.; Und da kann ich mich den bereits vorhandenen Kommentaren bzgl. Eingebildetheit / Hochnäsigkeit anschließen . (September 2015)

Zinsticker
Die besten Angebote von rund 60 Instituten:
Tagesgeld (5000 €) 1,00%
Festgeld (5000 €, 12 Mon.) 0,75%
Ratenkredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Rahmenkredit (5000 €) 3,33%
Autokredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Girokonto (Überziehung) 6,90%


BankLupe zeigt Ihnen, wie zufrieden Kunden mit ihrer Bank sind - aktuell und informativ. So finden Sie im Handumdrehen die Bank, die zu Ihnen passt.

Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden im Auftrag der BankLupe regelmäßig von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut aus einer repräsentativen Auswahl echter Bankkunden gewonnen. Mehr Informationen.

Wenn Sie eine eigene Bewertung abgeben möchten, klicken Sie bitte hier.

Unternehmen