Erfahrungsberichte zu Sparda Nürnberg

(26 Meinungen)
Sparda Nürnberg
Sparda Nürnberg
Gesamtnote SternSternSternSternStern 3,70
Online-Banking SternSternSternSternStern 4,19
Service SternSternSternSternStern 3,56
Transparenz SternSternSternSternStern 3,52
Verbundenheit SternSternSternSternStern 3,54
Verteilung:
 
5 Sterne:
 
7
4 Sterne:
 
6
3 Sterne:
 
6
2 Sterne:
 
3
1 Sterne:
 
4

Jetzt eigene Bewertung abgeben


SternSternSternSternStern
Verbesserungsbedarf besteht nicht. Alle Dinge werden gut geregelt. Bin voll zufrieden mit der Sparda Bank. Jede Angelegen heit wird gut erledigt. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Guter Kontakt, keine Gebühren, einfache Bedienung, schnell erreichbar (März 2012)

SternSternSternSternStern
Bei der Sparda Bank bin ich sehr gut aufgehoben und es werden alle Dinge, die ich brauche sehr gut erledigt. Bin dort immer gut zurecht gekommen und immer sehr gut bedient und beraten worden.! (August 2012)

SternSternSternSternStern
Alles Super und günstig emfehlenswert note eins, (Mai 2014)

SternSternSternSternStern
es gibt keine weiteren Anforderungen, bin sehr zufrieden (April 2015)

SternSternSternSternStern
nichts zu meckern, allerdings bin ich auch eher anspruchslos, brauche lediglich eine zahlungsverkehrsmöglichkeit, daher sparda, kostenloses giro, ok, anlage und finanzierung mache ich ausserhalb der bank selber (Juli 2016)

SternSternSternSternStern
Auch nach Kontoeröffnung wird SERVICE bei der Spardabank 'Groß' geschrieben. Da ist man noch Kunde und nicht irgend jemand!! (März 2017)

SternSternSternSternStern
Besonders gut gefällt mir die Gebührenfreiheit. Ich würde mir eine Verzinsung von Guthaben auf dem Girokonto wünschen. Besonders stört mich, dass nur für das Werben neuer Kunden ein erheblicher Aufwand betrieben wird, für die Stammkunden aber nichts weiter getan wird. (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Das Online-Banking funktioniert einwandfrei. Der Service ist gut. Die Sparda-Bank Nürnberg kann ich jederzeit weiter empfehlen. (Dezember 2016)

SternSternSternSternStern
Es ist sehr gut das mann keine gebüren zahlen muss, aber man muss am AnfaNG 50 Euro Mitglied gebüren zahlen, aber man krieg das nach auflösung des konto , aber erst nach 1 bis 2 monaten (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Online Banking. Keine kontofuhrungsgebuhren. Niedrige Zinsen auf TagesgeldKonto. Kostenlose anrufe zur Bank. (Februar 2014)

SternSternSternSternStern
Gutes Online-Banking; schlechte Erreichbarkeit durch zentrale Telefonnummer; freundliches Personal, das kompetent berät (März 2014)

SternSternSternSternStern
einfachere online-infos zu produkten u. konten sollten im internet abfragbar sein. zu wenige servicemitarbeiter in der filiale, mehr geldauszahlungsautomaten wären vorteilhaft. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Freundliches Personal, guter Service, ein Callcenter, in dem einem sofort geholfen wird. Ich war einfach nur ein zufriedener Kunde, leider musste ich wechseln als ich von Franken nach NRW gezogen bin. Leider gibt es hier in der Nähe keine Filiale einer Sparda-Bank. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Sehr gutes Onlinebanking, Filiale in der Nähe aber sehr schlechte Parkmöglichkeiten. Freindliches Personal (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
kostenlose Kontoführung sowie kostenlose Buchungen ; was negativ ist, sind die ec-Kartengebühren von etwa 7,5 Euro pro ec-Karte,; die Geldanlagen sind zu sehr an Union Investment gebunden , (Januar 2014)

SternSternSternSternStern
Die Sparda Nürnberg hat es selbst in der Hand ihren Service zu verbessern. Vor allem das Thema Telefonbanking ist alles andere als kundenfreundlich. Selbst als langjähriger Kunde bekommen sie nur nach einem kostenpflichtigen Telefonanruf jemanden vom Call Center an die Leitung. 2 Anrufe zwei verschiedene Aussagen Auch die Internetseite war früher übersichtlicher und aussagekräftiger gestaltet. (März 2012)

SternSternSternSternStern
bin soweit zufrieden. es gibt keine verbesserungswünsche und keine beanstandungen. es ist alles gut (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Positiv: Solide Bank mit einigermaßen modernen Internetbanking Funktionen (Foto-Überweisungen, klare übersichtliche Struktur, SecureApp ...).; Verbesserungsbedarf: Haushaltsbuch Funktion verbesserungsfähig (Kategorisierungsfunktion funktioniert nicht optimal, so dass hoher manueller Zugriff erforderlich ist), Dispo Zinsen (weit über dem Durchschnitt) (Dezember 2016)

SternSternSternSternStern
zu teuer, schlechte konditionen (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
es gibt bessere Banken!!! Manchmal wird man sehr unhöfflich behandelt, wenn es um Probleme geht und jede Rücklastschrift kostet dann nochmal rund 3 Euro finde ich nicht fair für eine Benachrichtigung auf dem Postweg!!!! (Juni 2015)

SternSternSternSternStern
Der Sprachcomputer ist der schlechteste den ich kenne.; Bei der Verwendung der Rückruf Funktion über die Homepage kommt zwar direkt ein Anruf mit einer Bandansage und danach regelmäßig ein Besetztzeichen.; Ansonsten wäre die einzige Kontaktmöglichkeit zur rund 20 km entfernten Filiale zu fahren.; Bin seit über 25 Jahren Kunde bei der Sparda Bank Nürnberg. Aber wohl nicht mehr lange.; Solange man nur das Online Banking nutzt ist soweit alles ok.; Aber der Support per Telefon oder Email ist eine Zumutung bzw. nicht vorhanden. (März 2017)

SternSternSternSternStern
Nur noch Automaten, auch in menschlicher Erscheinung, keine verbindlichen Aussagen bei Anfragen, fachliche Beratungskompetenz gleich null, keine seriöse Atmosphäre. (Mai 2013)

SternSternSternSternStern
die Bank geht nicht mehr sehr gut auf die Kunden zu. In der Filiale haben die Berater meist keine Zeit und beraten nicht sehr gut. Mir wurde schon mal ein Bausparvertrag "aufgeschwäzt" und dann kam ich nicht mehr raus. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Die Sparda Bank Nürnberg möchte eine Direktbank mit Filialvertrieb sein.; Leider sidn die Konditionen die diese Bank bietet weit entfernt von einer Direktbank.; Die Beratung ist mehr schlecht als Recht, dies liegt anscheinend daran dass die Berater viel zu viele Kunden haben udn die Kunden einfach nur abgefertigt werden.; Die Sparda Bank ist sehr vertriebsorientiert und jeder Berater versucht auch nahc dem 5. NEIN einem noch unzählige weitere Produkte zu verkaufen was für mich darauf schließen lässt dass hier auch ein sehr großer Verkaufsdruck auf die Mitarbeiter ausgeübt wird. (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
Ich war lange Jahre Kunde bei der Sparda Bank Nürnberg. Man wird dort aber nicht wie ein treuer Kunde behandelt. Obwohl wir ein nicht geringes Monatseinkommen haben und im Beamtenverhältnis sind, wurden wir bei einer Anfrage zur Baufinanzierung sehr von oben herab behandelt. Man wollte unser Bauvorhaben einfach nicht unterstützen. Der Kontakt ist in den letzten Jahren auch immer schlechter geworden. Man muss sehr lange auf Antworten warten und in den meisten Fällen zeigt sich die Bank nicht bereit, dem Kunden in irgendeiner Weise entgegen zu kommen. Oft kennen sich Berater nur schlecht oder gar nicht aus. Auch habe ich am Kundenschalter oft schlecht gelaunte Personen vorfinden müssen, die anscheinend sehr empört darüber waren, wie ich es wagen kann, sie in ihrem Pläuschchen mit dem Kollegen zu stören um meine Bankgeschäfte zu erledigen. Ich habe jetzt alles bei der Sparda aufgelöst und bin zu einem anderen Institut gewechselt. (Dezember 2014)

Zinsticker
Die besten Angebote von rund 60 Instituten:
Tagesgeld (5000 €) 1,00%
Festgeld (5000 €, 12 Mon.) 0,75%
Ratenkredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Rahmenkredit (5000 €) 3,33%
Autokredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Girokonto (Überziehung) 6,90%


BankLupe zeigt Ihnen, wie zufrieden Kunden mit ihrer Bank sind - aktuell und informativ. So finden Sie im Handumdrehen die Bank, die zu Ihnen passt.

Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden im Auftrag der BankLupe regelmäßig von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut aus einer repräsentativen Auswahl echter Bankkunden gewonnen. Mehr Informationen.

Wenn Sie eine eigene Bewertung abgeben möchten, klicken Sie bitte hier.

Unternehmen