Erfahrungsberichte zu Sparda München

(36 Meinungen)
Sparda München
Sparda München
Gesamtnote SternSternSternSternStern 4,17
Online-Banking SternSternSternSternStern 4,48
Service SternSternSternSternStern 4,03
Transparenz SternSternSternSternStern 3,97
Verbundenheit SternSternSternSternStern 4,19
Verteilung:
 
5 Sterne:
 
14
4 Sterne:
 
13
3 Sterne:
 
2
2 Sterne:
 
3
1 Sterne:
 
4

Jetzt eigene Bewertung abgeben


SternSternSternSternStern
diese bank ist sehr zu empfelen,da das personal sehr freundlich und kompetent ist.auch beraten sie einen sehr gut in allen fragen.mir gefällt auch, dass in der bank ein kompetenter versicherungsfachmann ist den man immer erreichen kann,wenn man fragen hat. (März 2012)

SternSternSternSternStern
die sparda bank münchen hilft in allen finziellen fragen mit rat und tat und wenn es sein muß ist auch ein kurzfristige persönlich besprechung möglich ob in münchen oder dr filiale in burghausen. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
ich bin mit der spardaBank München voll und ganz zufrieden-ich werde als geschätzter kunde behandelt-ohne das ich einen monatlichen konto umsatz von 1000 euro habe-ich werde auch als Arbeitsloser Harz4 empfänger in meiner spardaBank München geschätzt und höfflich beraten und gegrüßt. ich habe mein bankkonto von der hypo-raiffeisenbank zur sparda bank gewechselt weil ich bei der hypo-raiffeisenbank als arbeitsloser harz4 empfänger nicht geschätzter kunde war-und auch nicht höfflich angesprochen wurde--im gegenteil man ließ mir schon mit worten und blicken seitens der angestellten meinen verdienst-status spühren--sowas kommt und gibt es nicht bei der sparda- für die sparda gebe ich die allerbeste note die es gibt. ich werde die bank auch meiner familie und bekanntenkreis empfehlen (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
freundlich und nah, Onlinebanking ist sehr übersichtlich und attraktiv (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Super freundliche Mitarbeiter und sehr zuvorkommend. Wenn man etwas benötigt oder etwas falsch läuft ändern die es sofort und geben noch Tipss wie man etwas besser machen kann (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
als mitglied der bank alles kostenlos. online alles zu machen wie kontoeröffnung, überweisung, tagesgeldkonto, daueraufträgen. Alle konten auf einen blick. Kritik, kein zweites Girokonto möglich man müßte sich zwei mal anmelden (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Sparda München bietet ein Girokonto an, für das keine Kontoführungsgebühren verlangt werden. In München ist ein gutes Filialnetz vorhanden. Die Beratung in den Filialen ist freundlich und kompetent. Verbesserungswürdig sind hingegen die Anlagekonditionen der Sparprodukte. (August 2012)

SternSternSternSternStern
Top Bank, hohe Transparenz, einfach genial! Einfach eine Bank die nicht die Gebührenoptimierung zu Gunstrn der Bank im Auge hat (März 2013)

SternSternSternSternStern
Nein ich finde die sparda bank total gut und der service und die kundenfereundlichkeit kann ich mich nicht beschwehren. (Mai 2014)

SternSternSternSternStern
Da ich bereits seit 1955 Genossenschaftsmitglied dieser Bank bin, sagt dies einiges über deren Qualität aus. Als Gesamtfazit kann man nur sagen: Hervorragend und weiter so !!! (November 2014)

SternSternSternSternStern
Wir waren in den vergangenen 50Jahren bei verschiedenen Banken. Das ist mit Abstand die Kundenfreundlichste. (April 2015)

SternSternSternSternStern
Endlich eine Bank die kundenorientiert und nicht bankorientiert berät! Sehr kompetente Beratung. Keine versteckten Gebühren. Sehr freundlich und hilfbereit. (August 2015)

SternSternSternSternStern
Eine Bank wie sie ein Bankkunde benötigt,ohne Schnörkel,gute Übersicht,freundlich und kompetent.; Sparda,kann man nur weiter empfehlen. (Februar 2016)

SternSternSternSternStern
Ich bin mit der Sparda-Bank rundherum zufrieden und habe in der Zeit seit 1996 niemals Schwierigkeiten gehabt. Es gab immer nur ehrliche Beratung! (Dezember 2016)

SternSternSternSternStern
Die Spardabank hat, trotz der sehr geringen Anzahl von Filialen und der damit verbundenen ziemlich schlechten Erreichbarkeit doch den Vorteil, dass das Online-, bzw. Telefonbanking immerhin sehr gut funktioniert. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Die Sparda ist eine sehr freundliche Bank mit einem kostenlosen Gehaltskonto. Die Mitarbeiter sind kompetent und immer hilfsbereit. Die Visacard ist bei Nutzung von Onlinebanking ebenfalls kostenlos. Mich stört, dass ich meine Filiale nicht direkt anrufen kann, sondern immer über die Zentrale in der Arnulfstraße anrufen muss. (August 2012)

SternSternSternSternStern
die bank ist sympathisch. meistens helfen anruf bei fragen weiter. sie scheint mir sicher. bietet aber eher wenig zinsen. dafür sind die kosten in ordnung. (August 2012)

SternSternSternSternStern
Mit dem Online-Banking bin ich sehr zufrieden; auch der Abschluss von Sparverträgen online funktioniert einfach, schnell und zu meiner Zufriedenheit. Bei Fragen rufen die Mitarbeiter äußerst schnell zurück. Diese Bank kann ich Freunden und Bekannten auf jeden Fall weiterempfehlen, was ich bereits mehrfach getan habe. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Ab November wird das TAN-Listen-Verfahren abgeschafft. Das zukünftige elektronische TAN-Verfahren per SMS bzw. TAN-freie Verfahren finde ich äusserst bedenklich. Bin kein Fan davon. (Dezember 2016)

SternSternSternSternStern
Es ist eine gute Bank (November 2014)

SternSternSternSternStern
Die Sparda-Bank bietet ein kostenloses Girokonto mit gutem Service und einem dichten Netz von gebührenfreien Geldautomaten. Ich bin schon seit ca. 25 Jahren Kunde und kann die Bank nur empfehlen. Hier gibt es keine versteckte Kosten. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Die Sparda Bank bietet einen guten Service. Ist günstig bei den Gebühren und ist Kundennah. Die Spardabank bietet eine gute Beratung auf einen persönliche zugeschnitten. Die Homepage der Spardabank ist auf dem laufenden und übersichtlich, selbsterklärend gestaltet. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
In Regel werden Online-Anfragen schnell bearbeitet ohne großes "Kasperltheater". Sollte mal was nicht möglich sein kommt ein Anruf; und es wird vernünftig erklärt, warum es nicht möglich ist. Bei Schwierigeiten wird gerne geholfen. Informationen z.B. über Änderungen in der Geschäftsordnung werden über die "Bank-Zeitung" und dem Kontoauszugsdrucker gut weitergegeben. Mir ist auch eine politische und gesellschaftliche Neutralität wichtig, dass klappt ganz gut.Nicht immer, aber oft. Kurz und gut, ich fühle mich mei meiner "Hausbank" Sparda-bank München sehr gut aufgehoben und wohl. Weiter so!! (Dezember 2016)

SternSternSternSternStern
keine kontoführungsgebühren (April 2014)

SternSternSternSternStern
Ich bin derzeit noch Kunde der Sparda Bank München, da es einige Filialen in meiner Nähe gibt und ich somit jederzeit direkt zur Bank gehen kann. Ich bevorzuge es meine Geldangelegenheiten in der Bank zu erledigen. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Der Kontowechsel war problemlos, die Beratung sehr freundlich und kompetent, allerdings wurden Punkte die besprochen wurden einfach vergessen (z.B. Mastercard -Antrag). Auf ANchfrage bzw. Anmahnung dann aber schnelle und unkomplizierte Reaktion und Lösung der probleme. Ich kann die BAnk absolut weiterempfehlen (Mai 2013)

SternSternSternSternStern
Bis auf die Höhe derZinsen ist alles bestens. Die Bankautomaten sind gut erreichbar. Das Online-Banking ist klar und deutlich strukturiert. (September 2015)

SternSternSternSternStern
Ich finde die Sparda Bank München ganz in Ordnung, sehr schön ist, dass das Girokonto kostenlos ist, das Online-Banking ist einfach, Verbesserungsbedarf sehe ich in der persönlichen Betreuung, hier könnte man auf die Kunden besser zugehen und auf deren Bedürfnisse besser eingehen, schlecht finde ich, dass einem bei einem Immobilienkredit auch gleichzeitig ein Bausparvertrag aufgedrückt wird, obwohl man den nicht braucht oder haben will, (November 2012)

SternSternSternSternStern
Beim Umgang mit Fehlerlösungen ist Handlungsbedarf angesagt. Bei einer Bank, die in Bayern kein flächendeckendes Filialnetz aufweist, ist ein zuverlässiges Onlinebanking dringend erforderlich. Wenn nun beim Netbanking in der Kontoübersicht kein Depot mehr erscheint und dieses Problem laut Hotline seit Tagen bekannt ist, müsste umgehend reagiert werden. Gerade im Wertpapiergeschäft ist es nicht tragbar, dass man auf sein Depot keinen Zugriff hat und keine Orderaufträge möglich sind, weil die Onlineseite anscheinend fehlerhaft überarbeitet wurde. (April 2015)

SternSternSternSternStern
Nur für Verbeamtete und Akademiker geeignete Bank. 2-Klassen-Kundenbetreuung.; Online-Banking übersichtlich und einfach. (Februar 2016)

SternSternSternSternStern
Kostenloses Girokonto gibt es inzwischen auch bei anderen Instituten. Anlageberatung, Anlageproduktspektrum , Immoberatung und -kredite sind bei der Konkurrenz deutlich besser. Abläufe teilweise bürokratisch und umständlich, Onlinebanking deutlich verbesserungsbedürftig .; Der Telefonservice ist gut erreichbar, in der Regel freundlich und hilfsbereit. ; Fazit: Für einfache Bedürfnisse ok, mehr aber nicht. (September 2013)

SternSternSternSternStern
4mal angerufen. 4mal andere aussagen. kostenlos ? das stimmt nicht. deswegen war ein minus auf meinem konto. damit fing der ärger an. konto wurse ausgeglichen. aussage der bank: sobald jonto ausgeglichen ist schicken wir ihnen die karte zu. ?????wo ist sie. wieder unterschiedkiche aussagen. muss warten bis der nächste lohn eingeht. wieso? ich bin nicht im minus!!!!!. total unglaubwürdig. VORSICHT!!Sagen etwas was sie nicht einhalten .sie lügen. !!!!! (März 2017)

SternSternSternSternStern
Kostenloses Girokonto gut.; Die Mitarbeiter sind eher uninformiert. Wertpapierberatung und Angebot eine Katastrophe. (Juli 2013)

SternSternSternSternStern
Schlecht bis schwer erreichbar. Häufige Bandansage mit der bitte um späteren Anruf. ; Eher unfreundliche Mitarbeiter, aber mit großen Unterschieden. Schlechtes Online-Depot. ; ; Bin seit 27 Jahren Kunde , kann die Bank aber nicht weiterempfehlen. Ziehe so langsam alles von der Sparda ab. (April 2014)

SternSternSternSternStern
Muss dringend abgeraten werden: ; Kürzlich habe ich um eine Information zu zwei laufenden Immobilienkrediten gebeten. Diese Information wurde umfassend gegeben, aber es wurden ohne jeden vorherigen Hinweis oder Vorwarnung dafür 400€ abgebucht. Bei telefonischer Nachfrage kam nur lapidar, ich hätte doch mit den Kontoauszügen einen Hinweis auf eine geänderte Gebührenordnung erhalten. Die hätte ich einsehen können . . . (Juli 2014)

SternSternSternSternStern
sparda in pep münchen filialleiter derher ist nie zu ereichen ein einzige dame nahme ? ich habe zu ihr vole vetrauen gehabt und dass wurde ; nicht war gehnomen sie und der filialleter hate mir schaden verursacht beschwerde in zentralle geschäftsletung unangehnehme nicht vornehme; geschäftlösung war in luft besser gesacht wen du fiel geld auf dem konto hast es wird immer wenige aber wen du brauchst dann pech gehabt ; sparda pep nicht zum enfehlen von drei filiahle 2 -katastrofffffe giesing so wie pep sparda bei ca 7 hundert tausend nicht passirt dass ist ; beschemend zentrale nahme ? energisch und undfreundlich gehört weg von diese position ich hoffe die vorstände lesen mahl diese bewertungen; ; schämt euch leute ein bischen mehr respecht übrigens ihr lebt von diese arme kunden (Februar 2016)

Zinsticker
Die besten Angebote von rund 60 Instituten:
Tagesgeld (5000 €) 1,00%
Festgeld (5000 €, 12 Mon.) 0,76%
Ratenkredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Rahmenkredit (5000 €) 3,33%
Autokredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Girokonto (Überziehung) 6,90%


BankLupe zeigt Ihnen, wie zufrieden Kunden mit ihrer Bank sind - aktuell und informativ. So finden Sie im Handumdrehen die Bank, die zu Ihnen passt.

Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden im Auftrag der BankLupe regelmäßig von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut aus einer repräsentativen Auswahl echter Bankkunden gewonnen. Mehr Informationen.

Wenn Sie eine eigene Bewertung abgeben möchten, klicken Sie bitte hier.

Unternehmen