Jetzt Festgeld vergleichen und bestes Angebot online sichern!

Geldanlage mit Zinsgarantie: Mit Festgeld legen Sie Ihr Geld zu festen Zinsen und einer festen Laufzeit an. So wissen Sie bereits am Anfang, was Sie letztlich ausgezahlt bekommen. Machen Sie jetzt den Festgeldvergleich! Mehr Informationen

Anlagebetrag:
Anlagedauer:
Einlagensicherung:
Sortieren nach:
Angebote anzeigen: online bestellbar
Vergleich aktualisieren
Online Sparen Festgeld
SternSternSternSternStern
3,51 (28 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
1,15 %
bis 1.000.000 €
578,31 € Ertrag*
Die DenizBank AG ist ein österreichische Bank und unterliegt somit den österreichischen Bestimmungen zur Einlagensicherung. Dadurch sind Einlagen pro Einleger mit einem Höchstbetrag von 100.000 Euro gesichert.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeld
SternSternSternSternStern
2,97 (9 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,96 %
bis 500.000 €
480,00 € Ertrag*
Die Einlagen bei Crédit Agricole Consumer Finance S.A. sind über den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds in Frankreich bis zu 100.000 EUR abgesichert.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeld
SternSternSternSternStern
4,60 (81 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,90 %
bis 1.000.000 €
452,02 € Ertrag*
Die Renault Bank direkt unterliegt der gesetzlichen Einlagensicherung. Damit ist jede Summe bis zu 100.000 EUR zu 100 Prozent abgesichert.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeld
SternSternSternSternStern
3,99 (11 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,90 %
unbegrenzt
452,02 € Ertrag*
Alle Einlagen bei pbb direkt unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung und der Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken. Bei der pbb Deutsche Pfandbriefbank sind Kundeneinlagen mit bis zu 605.010.000 Euro pro Kunde abgesichert (Stand per Januar 2016).
Einlagensicherung:
Bis zu 605,01 Mio. € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeld
SternSternSternSternStern
4,32 (19 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,85 %
bis 1.000.000 €
425,00 € Ertrag*
Die Sicherungsgrenze über die EdB (Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH) als gesetzliches Einlagensicherungssystem beträgt 100.000 Euro pro Anleger. Die CreditPlus Bank AG ist zusätzlich als Privatbank deutschen Rechts Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverband deutscher Banken. Der Fonds sichert die Guthaben jedes einzelnen Kunden. Die Sicherungsgrenze beträgt aktuell 41,144 Millionen Euro pro Anleger (Stand: Mai 2016).
Einlagensicherung:
Bis zu 41,14 Mio. € pro Kunde.
Zum Angebot
Top Festgeld
SternSternSternSternStern
3,86 (36 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,80 %
bis 250.000 €
400,00 € Ertrag*
Durch die niederländische Zentralbank fallen Einlagen bis 100.000 € zu 100 % unter die Einlagensicherung.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeldkonto
SternSternSternSternStern
4,13 (34 Bewertungen)
3 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,75 %
bis 10,00 Mio. €
375,00 € Ertrag*
Über die österreichische Einlagensicherung sind bei der VTB Direktbank pro Kunde bis zu 100.000 € abgesichert.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
Duo
SternSternSternSternStern
4,13 (34 Bewertungen)
3 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,70 %
bis 10,00 Mio. €
350,00 € Ertrag*
Die VTB Direktbank ist kein Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. sondern der österreichischen Einlagensicherung angeschlossen. Dabei sind die Einlagen bis zu einem Betrag von 100.000 Euro gesichert.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
Festzinskonto
SternSternSternSternStern
4,35 (59 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,70 %
unbegrenzt
351,22 € Ertrag*
Einlagen bei der Mercedes-Benz Bank sind durch die gesetzliche Einlagensicherung mit 100.000 Euro und die zusätzliche freiwillige Einlagensicherung mit über 300 Millionen Euro pro Kunde abgesichert (Stand 01/2016).
Einlagensicherung:
Bis zu 300 Mio. € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeld
SternSternSternSternStern
3,74 (25 Bewertungen)
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,65 %
unbegrenzt
326,06 € Ertrag*
Über die gesetzliche Einlagensicherung sind 100.000 € pro Kunde abgesichert. Zusätzlich ist die IKB Deutsche Industriebank AG der erweiterten Einlagensicherung angeschlossen, die Beträge bis 411,92 Mio. Euro absichert (Stand per Jahresabschluss 2014 / 2015).
Einlagensicherung:
Bis zu 411,92 Mio. € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeld
SternSternSternSternStern
4,07 (18 Bewertungen)
1 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,50 %
bis 100.000 €
250,62 € Ertrag*
Durch die gesetzliche Einlagensicherung werden Beträge bis zu 100.000 € vollständig abgesichert.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
Festgeld
0 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,40 %
bis 100.000 €
200,00 € Ertrag*
Die gesetzliche Einlagensicherung der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH gewährt eine Sicherungsobergrenze von 100.000 Euro für jeden einzelnen Einleger. Bei mehreren Einlagen werden alle Einlagen des Kontoinhabers bei demselben Kreditinstitut (Deutsche Kontor Privatbank AG und dessen Marke Deutsche Handelsbank) "aufaddiert", und die Gesamtsumme unterliegt der Obergrenze von 100.000 Euro.
Einlagensicherung:
Bis zu 100.000 € pro Kunde.
Zum Angebot
GEFA FestGeld
SternSternSternSternStern
4,54 (13 Bewertungen)
1 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,25 %
bis 10,00 Mio. €
125,16 € Ertrag*
Die GEFA Bank GmbH („GEFA BANK“) ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen. Die Einlagensicherung beträgt 128.11 Mio. Euro je Kunde.
Einlagensicherung:
Bis zu 128,11 Mio. € pro Kunde.
Zum Angebot
norisbank Termingeld
SternSternSternSternStern
4,12 (175 Bewertungen)
1 Testsiege
in den letzten 24 Monaten
0,10 %
bis 500.000 €
50,00 € Ertrag*
Die gesetzliche Einlagensicherung schützt Kundeneinlagen bis zu 100.000 €, darüber greift für Einlagen bis zu 68,64 Mio. € die Einlagensicherung des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken.
Einlagensicherung:
Bis zu 68,64 Mio. € pro Kunde.
Zum Angebot
* Hinweis zu dargestellten Zinsen und Berechnung der Zinserträge:
Das Vergleichsergebnis weist ggf. Mischzinsen aus, sollten für Ihren gewählten Anlagebetrag unterschiedliche Zinsstaffeln gelten. Ansonsten wird der Zins zu Beginn Ihrer Geldanlage ausgewiesen. Zinserträge berechnen sich immer bezogen auf die von Ihnen gewählte Laufzeit und berücksichtigen entsprechende Zinseszinseffekte, sollten Zinsausschüttungen auf das Festgeldkonto erfolgen. Die Erträge stellen lediglich Richtwerte dar.

Festgeld: Sparen und genau wissen, wie viel Sie am Ende bekommen

Das Festgeld ist eine Sparanlage mit genau definierter Anlagedauer. Für die komplette Laufzeit gelten die beim Abschluss vereinbarten Zinsen. Während der Anlage ist das Geld nicht verfügbar, es wird erst zum Endzeitpunkt ausbezahlt. Der Vorteil: Schon von Anfang an steht der Auszahlungsbetrag, den Sie ersparen, genau fest. Zudem ist das Festgeldkonto eine sehr sichere Anlageform.

Zinsen vergleichen lohnt sich

In der Regel sind die Festgeld Zinssätze gestaffelt, das heißt meistens gilt: Mit steigender Dauer und Geldanlage steigen auch die Festgeld Zinsen. Sie liegen über den Tagesgeld Zinsen, was an der eingeschränkten Zugriffsmöglichkeit liegt.

Dass das automatisch ein Nachteil ist, ist aber nicht unbedingt der Fall. Denn obgleich Sie dann nicht flexibel auf Ihr Erspartes zugreifen können, können Sie exakt planen. Die Zinsen beim Festgeld sind im Gegensatz zu denen beim Tagesgeld fix und werden beim laufenden Festgeldkonto nicht angepasst.

Ihr Geld sicher auf der hohen Kante

Gängige Laufzeiten für Festgeld beginnen bei 3 Monaten, sehr beliebt ist die Anlage für 6 oder 12 Monate. Nach der Anlagedauer können Sie dann entscheiden, ob Sie ihr Geld erneut anlegen möchten. Da sich der Zins während der Anlage eben nicht verändert, ist der Festgeldvergleich vorab wichtig. Die BankLupe bietet Ihnen wie für Kredite im Kreditvergleich auch für Festgeld die wichtigsten Entscheidungskriterien direkt auf einen Blick, schnell und einfach.

(Bild: © Thorben Wengert / PIXELIO)

Unternehmen
Soziale Netze