Erfahrungsberichte zu 1822direkt

(125 Meinungen)
1822direkt
1822direkt Angebote im Detail
1822direkt
Gesamtnote SternSternSternSternStern 3,90
Online-Banking SternSternSternSternStern 4,24
Service SternSternSternSternStern 3,99
Transparenz SternSternSternSternStern 3,73
Verbundenheit SternSternSternSternStern 3,63
Verteilung:
 
5 Sterne:
 
33
4 Sterne:
 
45
3 Sterne:
 
23
2 Sterne:
 
12
1 Sterne:
 
12

Jetzt eigene Bewertung abgeben


SternSternSternSternStern
Sehr gute Konditionen, Sehr gute Erreichbarkeit, gute Problemlösung, gute Web-Seite (April 2012)

SternSternSternSternStern
habe ein gut zu erreichendes und ver breitetes Netzwerk an geld automaten (April 2012)

SternSternSternSternStern
Das Konto ist kostenlos. Ich kann bei allen Sparkassen DEutschlands kostenlos Bafgeld abheben. Das Onlinebanking ist einfach und auch Scheckeinreichungen funktionieren per Post super (April 2012)

SternSternSternSternStern
das einzige manko sind natürlich die zinsen, die könnten natürlich höher sein :-). aber ansonsten gibt es auch hier nichts zu meckern, auch hierwieder alles bello (April 2012)

SternSternSternSternStern
was soll man da beurteilen. Einzahlen klappt meist nicht so gut wie abheben... dafür kann die bank aber nichts (April 2012)

SternSternSternSternStern
Das Girokonto ist kostenlos, man kann Geld bei jeder Sparkasse bundesweit kostenlos abheben, niedrige Überziehungszinsen, es gibt sogar Guthabenzinsen, die Bank ist telefonisch gut erreichbar, die Beratung ist kompetent (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Mit dem Produktangebot bin ich ganz zufrieden, nur könnten die Zinsen etwas höher sein bzw. gibt es höhere Zinsen erst bei größeren Einlagen von 5.000 EUR. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Ich bin sehr zufrieden. Alles läuft reibungslos per online banking. dieses ist einfach und selbsterklärend, wenn auch etwas altmodisch vom auftritt her. könnte optisch ansprechender sein. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
sehr gut (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
die 1822 ist ein traditionshaus und betreibt auch kulturelles engagement (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Mir gefällt besonders gut, dass das Konto Gebührenlos ist. Ausserdem finde ich gut, dass beim Onlinebanking Überweisungsgebühren wegfallen. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Das Finazprodukt ist inordnung. Es gibt nichts was man bemengeln kann. Mein Man und Ich können da mer helfen den es fällt uns leichter da wir in diesen Beruf ja Arbeten. Wir wollen nicht das was schlimmes passiert (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Besonders gefällt mir, dass man an jeder Sparkasse kostenlos Geld abheben kann, weiterhin günstige Dispozinsen, es gibt Guthabenzinsen, der telefonische Kontakt hat bisher immer gut geklappt, Probleme gab es mal mit den EC-Karten im Ausland, muss aber nicht an der Bank gelegen haben (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Sehr gute Konditionen, sehr gute Erreichbarkeit, gute Problemlösung, gute Web-Seite (August 2012)

SternSternSternSternStern
Gut für den Kunden. Gut auch die Versorgung mit Bargeld durch die große Zahl der zur Verfügung stehenden Geldautomaten der Sparkassen. (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
empfehlenswert (Januar 2013)

SternSternSternSternStern
Einfach und gut (Januar 2013)

SternSternSternSternStern
Top-Konditionen, TOP-Service - schnell, kompetent, freundlich.; 100% Spk.Tochter - beste Sicherheit, was ich ich mehr! (März 2013)

SternSternSternSternStern
TOP Konditionen, klasse Service. Ich bin seit Jahren zufriedener Kunde und werde es auch bleiben. Mit der Verbindung zur Frankfurter Sparkasse sind auch meine Einlagen super sicher. (März 2013)

SternSternSternSternStern
Super Service!Ich bin seit mehreren Jahren Bankkunde und bisher sehr zufrieden.Ich brauche meine Kontoauszüge nicht monatlich ausdrucken.Aber bei Bedarf stehen sie mir jeder Zeit Online zur Verfügung! (Mai 2013)

SternSternSternSternStern
Ich bin sehr zufrieden mit der Bank 1822 und kann sie nur weiter empfehlen. Besonders schätze ich das dichte Netz der Sparkassen- Geldautomaten, die ohne Gebühren benutzt werden können. (September 2013)

SternSternSternSternStern
Im Onlineportal sehr gute Transparenz der Produkte. Durch E-Mail und Postversand werde ich ständig auf dem Laufenden gehalten. (Januar 2014)

SternSternSternSternStern
endlich mal eine Software die klar - eindeutig und gut strukturiert aufgebaut ist - sehr gut für den Anwender zu nutzen! und sonst läuft alles reibungslos bisher ( 6 Monate) (Juni 2014)

SternSternSternSternStern
Kompetent, schnell, klares Portfolio so ist die 1822direkt. Auch wenn Kontoführung und Kreditkarte nicht ganz kostefrei sind, gibt es für mich nach wie vor keinen Grund zu wechseln. (Juni 2014)

SternSternSternSternStern
direkt und gut, schnell und effektiv, guter service, schnelle reaktionszeit, gute Zinsen, alles funktioniert einfach reibungslos (Januar 2015)

SternSternSternSternStern
Sehr modernes kostengünstiges Bankinstitut. Bisher keinerlei technische Probleme aufgetreten. Einmal telefonischen Kontakt gehabt-Anruf kam vom Bankinstitut- zwecks Nachfrage zu einer Buchung. Sehr freundlich und sehr kompetent. (Februar 2015)

SternSternSternSternStern
Super top service es läuft alles sehr schnell, kein verbesserungsbedarf (April 2015)

SternSternSternSternStern
Bin sehr zufrieden, alles klappt reibungslos.Die Sicherheit einer Sparkasse mit allen Vorteilen steht dahinter. Geld abheben an allen Sparkassengeldautomaten ist super. (Mai 2015)

SternSternSternSternStern
Bin sehr zufrieden, alles klappt reibungslos.Die Sicherheit einer Sparkasse mit allen Vorteilen steht dahinter. Geld abheben an allen Sparkassengeldautomaten ist super. (Juni 2015)

SternSternSternSternStern
ich bin zufrieden, alles funktioniert reibungslos,die zinsen für sparkontos sind zu niedrig (Juni 2015)

SternSternSternSternStern
Seit Jahren zufrieden bei der 1822direkt. Günstig, fair, gutes Onlinebanking, Bargeld gibt es an allen Sparkassenautomaten, was will man mehr? (August 2015)

SternSternSternSternStern
alles gut (August 2015)

SternSternSternSternStern
Das Online-Banking funktioniert einwandfrei, auch über Fremdsoftware mit FinTS. Geldautomaten gibt es genügend, ebenso die Möglichkeit bei z.B. REWE Bargeld zu bekommen, obwohl ich sowieso fast immer mit der Girocard bezahle. Den einen monatlichen Geldeingang überweise ich per Dauerauftrag von meinem anderen Konto, auf das meine Rente überwiesen wird. Außerdem gibt es bei dem Tagesgeldkonto noch 0,3% Zinsen, bei meinem ersten Konto nur noch 0,01%. (März 2017)

SternSternSternSternStern
Grundsätzlich war ich mit der Bank zufrieden. Jedoch habe ich das Gefühl das der (kostenlose) Leistungsumfang immer mehr eingeschränkt wird. Gab es zu Beginn noch eine kostenlose Kreditkarte, so gibt es diese seit diesem Jahr nur noch wenn ein bestimmter Umsatz erreicht wird. Da sind andere Mitbewerber kulanter. (März 2012)

SternSternSternSternStern
schnelle Überweisungen an dritte gute Seitenübersicht,sehr freundliche Leute am Telefon, komme ziemlich schnell an den richtigen Mann Bei Problemen wird einem schnell weitergeholfen (März 2012)

SternSternSternSternStern
Kompetente Kundenbetreuung, Bank sucht kompetent neue Konten aus, die zu mener Lage Passen bsp. Studentenkonto (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Zurzeit nutze ich dieses Finanzinstitut nur mit einem Tagesgeldkonto. Ich bin mit der Art und Weise des Online-Bankings sehr zufrieden. Es gab noch nie technische Probleme, es gibt regelmäßig Informationen über neue Produkte und Änderungen des Service. Alles ganz easy, so wie ich es als Kund erwarte. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
meiner meinung nach bietet die 1822direkt bank sehr gute zinsen, die man bei anderen Banken so nicht vorfindet. Außerdem ist das online banking sehr komfortabel. ein verbesserungsvorschlag wäre folgender: die tan listen abschaffen und dafür die tans per sms geschickt bekommen, wie das z.b. bei der Postbank der fall ist. (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
Freundlicher Kundenservice man wird wie ein Kunde behandelt,und auch das Onlienbanking macht sehr viel Spass. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Mir gefällt, dass man bei jeder Sparkasse Geld abheben kann. Wenn man Geld einzahlen möchte, fallen extra Gebühren an. Darauf sollte man achten. Trotzdem kann man die Bank empfehlen. (Januar 2013)

SternSternSternSternStern
Sehr gute Ansprechpartner und Beratung bei telefonischen anfragen. (Januar 2014)

SternSternSternSternStern
z.zt. keine,wurde bisher o0nline sehr gut Beraten.werde also weiterhin Kunde bleiben.Sollte sich was zu mein Konditionen was ändern:Kündige ich. (Januar 2014)

SternSternSternSternStern
Tolle Bank, Kostenloses Konto, sehr zu empfehlen (Juni 2014)

SternSternSternSternStern
Alles gut, d.h. Bis jetzt habe ich keine negative Erfahrung. von Kontoeröffnung bis tagesgeldkontenverwaltung gab es - so wie es bei einer Bank sein soll - keine Probleme. (Januar 2015)

SternSternSternSternStern
Einziger Minuspunkt ist, dass für die Kreditkarte eine Jahresgebühr verlangt wird (Februar 2015)

SternSternSternSternStern
Rundum problemlose Abwicklung / Kommunikation, jederzeit gute Erreichbarkeit, die Konditionen liegen im Durchschnitt der Branche (Juni 2015)

SternSternSternSternStern
Die Bank ist genau, dass was ich gesucht habe! Die telefonische ist sehr Gut und Aufträge werden sehr Zeitnah ausgeführt! Einzig das man für eine HBCI Karte zahlen muss ist ein kleiner Minuspunkt! Ich bin mit der Bank aber insgesammt sehr zufrieden! (März 2016)

SternSternSternSternStern
Ich bin bisher ein halbes Jahr bei der Bank und habe bis jetzt nichts auszusetzen. Bei einem Telefonat wurde ich sehr höflich und zuvorkommend bedient! Daher bin ich voll zufrieden. (Juni 2016)

SternSternSternSternStern
Mit der 1822 bin ich sehr zufrieden. Schnelle Durchführung meiner Aufträge, Geld wird sehr schnell gutgeschrieben, die Mitarbeiter sind freundlich und überhaupt ist alles stimmig! Weiter so! (Dezember 2016)

SternSternSternSternStern
Unkompliziert das Onlinebanking (März 2013)

SternSternSternSternStern
Das einzige Produkt, dass ich von diesem Anbieter nutze, ist ein Tagesgeldkonto, aufgrund eines anfänglich hohen Zinssatzes. Mein Bedarf erstreckt sich über keine weiteren Finanzprodukte. (März 2012)

SternSternSternSternStern
eine Onlinebank, die ich jetzt schon länger habe u. mit der ich sehr zufrieden bin, keine Gebühren, rufen schnell zurück, wenn nötig, Mitarbeiter stets freundlich u. zuvorkommend (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
ich bin so zufrieden das ich es auf alle fälle weiterempfehlen werde, auch als die visa karte in bestimmten fällen kosten pflichtig wurde war es kein problem diese abzubestellen, mir gefällt das vielse telefonisch möglich ist (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
Die 1822 hat gute Preise(bis hin zu kostenlos), bietet gute Zinsen und ist immer reibungslos erreichbar. Verbessert werden müsste die Möglichkeit, Umsätze auszudrucken, da gab es dieses Jahr eine enorme Verschlechterung der Software. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Kann ich ohne Einschränkung weiterempfehlen. Unkomplizierte Anmeldung. Gutes Online-Banking. niedrige Dispo-Zinsen. Trotz Online-Bank gute Abdeckung mit Bankautomaten (Sparkassenverbund). Einfache und schnelle Einreichung von Verrechungsschecks. Sehe im Moment keinen Verbesserungsbedarf. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Gute Bargeldversorgung. Komplettes Angebot. Negativ: Eigenwerbung im Homebankingbereich.; Im Marktumfeld günstiger Dispo. Kompetente und freundliche Hotline. (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
Top Bank, hat meine Erwartung voll erfüllt. Ich war vorher Sparkassen Kunde, ich vermisse die Geschäftstellen mit den oft schlecht Gelaunten und nicht richtig geschulten Mitarbeitern nicht. (August 2014)

SternSternSternSternStern
lockt Neukunden mit hohen Zinswn und zahlt dann weniger (Juni 2016)

SternSternSternSternStern
Der Zugang ist leicht. Alles ist übersichtlich. Die Webseite ist immer verfügbar. Wichtige Informationen bekomme ich per Post. (November 2012)

SternSternSternSternStern
sehr schnelle ausführung von aufträgen, leider mit kontoführungsgebühr, übersichtliche online banking seite, einfache bedienung. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Eine gute Bank ohne Gebühren. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
1822direkt ist ein zuverlässiges Institut dessen ich gerne weiter ihre Dienste in Anspruch nehmen werde. Alle Fragen sowie Wünsche und sogar Kritik wurden angenommen und immer freundlich verarbeitet. Anrufe in Notfällen waren nie ein Problem auch wenn diese zu ungünstigen Zeiten waren. (August 2014)

SternSternSternSternStern
Ich bin bei der 1822-direkt. Auch im Soll-Bereich wird man als Kunde gut behandelt. Das Dispo-Limit ist großzügig mit vergleichsweise sehr niedrigen Soll-Zins. Überweisungen funktionieren teilweise so schnell, dass das Geld sogar am selben Tag noch auf dem Konto ist. Die 1822-direkt gehört zur Frankfurter Sparkasse - die Kundenschalter der Sparkassen kann man zwar nicht nutzen, aber dafür jeden Sparkassen-Automat deutschlandweit zum Geld-Abheben - einfach klasse. Anliegen kann man sehr gut telefonisch oder über die Homepage (z.B. durch Kontaktformular) klären. Eine definitiv empfehlenswerte Bank für Menschen, die vieles gern online erledigen. (November 2014)

SternSternSternSternStern
Im Marktvergleich gutes, leider nur temporäres Angebot für die Tagesgeld-Anlage. Die Nachfrage nach einer Verlängerungsoption zu vergleichbaren Konditionen wurde verneint, daher habe ich meine Geld-Anlage bei der Bank beendet. (Januar 2015)

SternSternSternSternStern
Mir gefallen Service und Zuverlässigkeit sowie Überweisungstransaktionen innerhalb kürzester Zeit. Meiner Meinung nach sollte diese Bank sich bzgl Nachhaltigkeit und Umweltthemen mehr (oder überhaupt) engagieren. Es gibt seit kurzem ein neues Design der Website, welches sehr unübersichtlich ist. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Die Bank ist sehr kundenfreundlich und zuverlässig. Ich wüsste zurzeit nicht was man verbessern könnte. (März 2012)

SternSternSternSternStern
die schnelle überweisung (März 2012)

SternSternSternSternStern
kann nicht klagen nett und schnell (März 2012)

SternSternSternSternStern
zinssatz ist oft zu niedrig nur für neue kunden gibts sonderangebote. aber nicht für bestandskunden (April 2012)

SternSternSternSternStern
Sonderzinsen sollten nicht erst ab 5.000 € Einzahlung gewährt werden, ist heutzutage utopisch. Die Flexibilität der Anlage gefällt mir am Besten. (April 2012)

SternSternSternSternStern
einfache Handhabung, jederzeit zugriff auf das Geld (April 2012)

SternSternSternSternStern
habe ich vorher schon ausgeführt (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
ich kann hierzu leider nicht sehr viel sagen, da es von meinem bruder angelegt wurde. in bankgeschäften verlasse ich mich gerne auch auf andere mmenschen, die mir gute tipps und tricks bzw. empfehlungen geben können. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Das Tagesgeldkonto funktioniert wunderbar.Die Optik ist auch gut, Antragannahme hat gut und schnell geklappt. (Juni 2012)

SternSternSternSternStern
nur Neukunden erhalten gute Konditionen, Altkunden werden mit niedriegen Zinsen bestraft! (Juli 2012)

SternSternSternSternStern
ich kann überall Geld abheben. Finanz stark da Sparkasse dahinter steckt, und wenn nötig erledigen Sie auch aussergewöhnliche sachen (November 2012)

SternSternSternSternStern
im vergleich zu anderen banken keine besonderen stärken bzw. schwächen (September 2015)

SternSternSternSternStern
Guter Service, Perfektes Preis-Leistungsverhältnis. Vorallem das kostenlose Girokonto überzeugt mich ohne wenn und aber. Ich würde 1822direkt jederzeit wieder als Bankinstitut wählen und empfehlen. Man kann an allen Sparkassenautomaten kostenlos Bargeld abheben. (April 2016)

SternSternSternSternStern
Ich bin grundsätzlich zufrieden, allerdings wurde ich als Kunde geworben und die Anwerbung hat nicht reibungslos funktioniert. Darüber hinaus finde ich es ungünstig, dass die Kreditkarte nicht kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Andere Institute bieten dies an. (März 2012)

SternSternSternSternStern
nur online bank keine direkten einfachen kontaktmöglichkeiten jedoch ist die struktur im internet gut aufgebaut (März 2012)

SternSternSternSternStern
Die Internetseite ist sehr übersichtlich aufgebaut und ich komme schnell zu meinen gewünschten Daten. Ich würde eine bessere Information über die tatsächliche Sicherheit des Onlinebankings begrüßen, da man heute ja praktisch jede Seite knacken kann. (August 2012)

SternSternSternSternStern
Hatte versucht meine Handynummer für das SMS-TAN-Verfahren zu ändern, was bei dieser Bank nur über den Umweg einer TAN-Liste möglich ist. Da ich hierfür keine Zeit mehr hatte, musste ich das Konto auflösen. Hier besteht Verbesserungsbedarf. Das gleich Anliegen hat bei anderen Banken deutlich schneller und absolut unkompliziert funktioniert. ; Bis zur Auflösung angefallenen Zinsen sind mir prompt und ohne Nachfrage überwiesen worden. ; Daher, nur ein Kritikpunkt ansonsten reibungslos und freundlicher Service mit kompetenten Mitarbeitern. (Juli 2013)

SternSternSternSternStern
Mit Lockvogelangeboten werden Neukunden geworben. Habe vor 2 Jahren mein Konto wegen sehr niedrigen Erträgen aufgelöst und möchte ein neues, zu den aktuellen Konditionen, für Neukunden eröffnen. Das ist nicht möglich. Nicht empfehlenswert. (Januar 2013)

SternSternSternSternStern
Bank erhebt für jegliche Tätigkeiten Provisionen, insbesondere bei Geldeingang aus dem Ausland in Euro. (August 2014)

SternSternSternSternStern
Leider benachteiligt das Institut permanent bestandskunden gegenüber neukunden soweit es um Konditionen für Anlagen geht. Dies führte im konkreten Fall meinerseits zur Kündigung von Geschäftsfeldern. (März 2012)

SternSternSternSternStern
da die Habenzinsen ständig nach unten korrigiert werden, fällt meine Beurteilung negativ aus. Die besten Zinsen gibt es z.Zt. bei MoneyYou. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Nicht die besten Zinsen aber ok das telefonbanking funktioniert gut wenn mann ein paar mal gemacht hat, da es unterschiede zu anderen banken gibt wohl ein gewöhnungsproblem (November 2012)

SternSternSternSternStern
Extrem unflexibel gegenüber solventen Freiberuflern mit sehr guten Umsätzen und Bonität.; Es gibt nicht mal einen Dispokredit. (Juli 2013)

SternSternSternSternStern
Die Gebühren für Trading sind zu hoch im Vergleich zu anderen Direktbanken. Depotgebühren sind nich mehr zeitgemäss.Ansonsten bin ich mit dem Service der Bank zufrieden. (Mai 2015)

SternSternSternSternStern
Die Gebühren für Trading sind zu hoch im Vergleich zu anderen Direktbanken. Depotgebühren sind nich mehr zeitgemäss.Ansonsten bin ich mit dem Service der Bank zufrieden. (Juni 2015)

SternSternSternSternStern
Service ist nicht umbedingt Kundenorientiert. (November 2012)

SternSternSternSternStern
Routinegeschäfte klappen prima.; Aber wehe bei Änderungen- da zeigt sich die Bank unflexibel und leider oft auch inkompetent.....Schade (März 2014)

SternSternSternSternStern
Auf mehrere Anfragen des Dispoerweiterung, bei regelmäßig- ausgeglichenem Konto, wurde versprochen, aber nicht reagiert ! Eventuell sitzen nicht die richtigen Leute am Telefon. Ich glaube, so ein Unternehmen sollte öfter die Kunden nach dem Befinden befragen. (April 2016)

SternSternSternSternStern
Ich würde diese Bank nicht weiterempfehlen! (März 2012)

SternSternSternSternStern
Die Konditionen waren anfangs wirklich gut, aber dann hat der Markt sich weiterentwickelt, die Zinsen sind gestiegen, doch ich hatte noch ein Konto, welches auf "alte" TAgesgeldzinsen fixiert war. Aus diesem Grund habe ich gekündigt und lege nun mein Tagesgeld bei der BAnk of Scotland an, welche ihre Zinsen immer dem Markt anpasst. (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Hatte mal gute Konditionen, vergibt dies mittlerweile nur noch an Neukunden, darum hab ich gekündigt. Ebenfalls NICHT einsehbar war, mit welchen Zinssatz sich denn mein Geld überhaupt verzinst. Hier fehlt Transparenz (August 2012)

SternSternSternSternStern
gut für tagesgeld, giro zu ok, visa zu teuer. Insgesamt durchschnittlich. (November 2012)

SternSternSternSternStern
diese Bank wirbt mit hohen Konditionen die aber nur für höchstens 6 Monate gelten, die tatsächlichen sind auf Anhieb nicht sichtbar,muß mann sich erst durchklicken (März 2013)

SternSternSternSternStern
Die Arbeit der Kundenberater am Telefon ist perfekt. Die Bank erweckt einen sicheren Eindruck, da sie sich als Ableger der Frankfurter Sparkasse bezeichnet "Durch die Zugehörigkeit zu den Sparkassen kann die 1822direkt ihren Kunden ein umfangreiches Portfolio an Finanzleistungen und Produkten anbieten,..." Diese Bank gehört nicht dem Bankenverband o.Ä. an. Tritt der Fall einer Fehlinformation der Bank ein, hat das für den Kunden fatale, nicht korrigierbare Folgen, da weder ein klärender mündlicher noch ein aufklärender, angemessener schriftlicher Kontakt mit Abteilungsleitern bzw. Führungskräften möglich und scheinbar auch nicht gewollt ist. Es werden Standardschreiben versendet, die wenig zur Klärung von Sachverhalten beitragen. (Mai 2013)

SternSternSternSternStern
Als Bestandskunde erhält man vergleichsweise schlechte Angebote, in den ersten 2 Jahren wurde ich umworben, danach haben sich nur noch die Konditionen verschlechtert, Bescheide für Steuererklärung wurde erst im März verschickt. (Mai 2013)

SternSternSternSternStern
Hier wird mit unseriösen Mitteln Kunden geworben. Jede Formulierung des Angebotes sollte hinterfragt werden.; Beispiel der neuesten Angebotes zu 1,30%: "Einzahlung von mindestens 5000 € in einer Summe bis 31.12." bedeutet tatsächlich nach Rückfrage bei der Bank: "Dieser Betrag muss mit einer Überweisung eingehen." Daraufhin habe ich meine 3 Zahlungen wieder zurückgezogen. (Januar 2014)

SternSternSternSternStern
Die Aktienkurse sind nicht aktuell, der telefonische Kundenservice jedoch gut. Die ganze Hompage wurde zwar überarbeitet, wirkt aber immer noch etwas altbacken. Ich bin dabei mein Depot zu schließen und ganz zu comdirect zu wechseln. (März 2012)

SternSternSternSternStern
es wird mit hohen Tagesgeldzins geworben,die Wahrheit ist nur für Neukunden und für bis zu 6 Monate begrenzt.Die Bank wirbt mit 1,75% auf Tagesgeld und in der wirklichkeit bekommt der Kunde 0,75%. Schade!!!!!!!! (März 2013)

SternSternSternSternStern
online service hat sich verschlechtert werde wechseln besonders dass ich nicht mechr von meinem reverenzkonto abbuchen lassen kann stört mich sehr (Juni 2015)

SternSternSternSternStern
Diese Bank war für mich perfekt, bis kürzlich das Online-Banking geändert wurde. Das Online-Banling war ab diesem Zeitpunkt nicht mehr nutzbar. Auf meine Beschwerde hin schrieb mir die Bank, sie habe zwar viele ähnliche Beschwerden erhalten, aber ich solle mich eben an das neue Online-Banking gewöhnen. Ich habe daraufhin die Bank gewechselt. Ich bin auf ein problemloses und übersichtliches Online-Banking angewiesen, da ich meine bankgeschäfte ausschließlich auf diesem Weg erledige. Mich hat auch sehr geärgert, daß die Bank überhaupt nicht auf meine Bedürfnisse eingegangen ist. (März 2012)

SternSternSternSternStern
Das Tagesgeld wird regelmäßig mit einem variablem (immer weiter nach unten tendierenden) Zinssatz verzinst. Fast monatlich ändern sich hier die Konditionen.; Schlecht einsehbar, da die Zinsen auch nur einmal jährlich überwiesen werden.; Neukunden werden mit hohen Zinsätzen geködert, die nach kürzester Zeit auf mehr als die Hälfte gefallen sind! (Januar 2013)

SternSternSternSternStern
Leider war das Angebot der 1822direkt nicht sehr Tranzparent, es wurden 50 Euro bei Eröffnung eines Tagesgeldkontos versprochen. Bei Nachfrage nach Kontoeröffnung stellte sich heraus das die erst gezahlt werden wenn 5.000 Euro eingezahlt werden. Schade davon stand nichts in den Eröffnungspapieren. Auch bekam ich keine Information über eine Senkung des Zinssatzes, erst am Ende des Jahres auf dem Kontoauszug viel mir dies auf. Schade - das ist kein Kundenservice. Auf Nachfrage bekam ich nur Ausreden und fast schon freche Bemerkungen. Ich habe mein Tagesgeldkonto dort sofort gelöscht. (Mai 2013)

SternSternSternSternStern
Service kann signifikant verbessert werde. Werbung und email Müll nervt bei diesem ansonsten guten Sparkassenableger (März 2016)

SternSternSternSternStern
Dass die "guten" Zinsen nur für einen begrenzten Zeitraum gelten, war im Online-Angebot leider sehr gut versteckt. Das hatte mich ein bisschen enttäuscht und zur Kündigung bewogen. (April 2012)

SternSternSternSternStern
Relativ niedrige Zinsen im Vergleich zum Wettbewerb. Sonderaktionen mit besseren Zinsen nur für Neukunden oder nur frisches Kapital, aber nicht für schon gebuchtes Geld (Mai 2012)

SternSternSternSternStern
Konditionen sind völlig intransparent. Für Neukunden mit hohen Zins-Sätzen beworben - für Bestandskunden gibt es nur noch niedrige Zinsen und diese intransparent versteckt und oft nur auf Nachfrage. Völlig inakzeptabel! (Januar 2013)

SternSternSternSternStern
Berater telefonisch kaum erreichbar. Warteschleife. (März 2013)

SternSternSternSternStern
Mittlerweile keine marktüblichen Preise mehr, wird immer teurer. Da wird mal eben schnell der Mindestumsatz der Kreditkarte verdoppelt und der Preis auch noch angehoben wenn man diesen Umsatz nicht erreicht. (Juli 2016)

SternSternSternSternStern
Nun mein Fall ist eher aus subjektiver Betrachtung getroffen und daher sehr negativ!; Es ist wie bei vielen Banken das typische arrogante Verhalten. Wir sind die Bank und bestimmen wo es lang geht.; Natürlich werden Einwände behandelt, das merkt man an den Verhalten des Callcenter. Überfrachtete Freundlichkeit.; "Wir verstehen Sie und..." Geht es ins Detail, merkt man an den Strukturen, dass Faxe oder Mails nur zweitrangig sind und; erst nach mehreren Telefonaten und zeitraubenden Ausführungen auf diese geschaut werden. Die Sparkasse versucht zu wachsen.; Nur nicht genügend Personal, zum Teil auch nicht qualifiziert. Es ruft dann ein nächsthöherer an, sicherlich schon qualifizierter, allerdings; wie bereits oben geschrieben, schnell beleidigt, wenn es um inhaltliche Dinge geht, die mit der Unzufriedenheit in der Abwicklung stehen.; Ein paar Stunden später, die Reaktion: Es tut uns leid, wir können Ihnen das nicht vergüten. Letztendlich kein Problem für mich, alledings zeigt es auch,; wie unfähig teilweise Bankkaufleute sind und nicht merken, dass Sie auf einem viel zu hohen Ross sitzen. Siehe Bankmanager und die Fähigkeiten im Jahr 2008. (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
Verbesserungen erforderlich. (März 2013)

SternSternSternSternStern
gute zinssätze gelten nur für neukunden, altkunden haben einen schlechten guthabenzinssatz und der wird den Neukunden auch nur sehr versteckt verraten - intranzparenz und lockangebote. (März 2013)

SternSternSternSternStern
- Freistellungsauftrag nach wie vor nicht online änderbar; - Anteil des tatsächlich aufgelaufenen und des auf Basis dieses IST-Wertes am Jahresende voraussichtlich benötigten Freibetrages nicht ersichtlich; - keine Terminüberweisungen vom Tagesgeldkonto möglich; - katastrophale Zinspolitik : Neukunden werden mit Angeboten gelockt, Altkunden für ihre Treue bestraft => derzeit 0,75 % auf das Tagesgeld!Das sind 50 % weniger als beim derzeit besten Wettbewerber!; - Änderungen von AGB oder sonstigen Bestimmungen (z.B. SEPA) werden in allen Punkten veröffentlicht. Eine viel kundenfreundlichere Darstellung, die nur die Änderungen umfasst und übersichtlich auf einer Seite darstellt UND in juristenfreiem Deutsch erklärt, fehlt grundsätzlich immer. Die vollständige Darstellung der gesamten AGB zwecks Zustimmung durch den Kunden könnte dann am Ende der Erläuterungen beigefügt werden, um die gesetzlichen Erfordernisse nach Vollständigkeit zu erfüllen ; - Standard-Kreditkarte war einmal im Leistungsumfang des Girokontos enthalten; damit wurden Kunden geködert; mittlerweile wurde sie aus dem Leistungspaket sang- und klanglos herausgenommen; frecher Weise ohne Kostensenkung; ; FAZIT:; Leistungen werden eingestampft oder gar nicht erst angeboten; Neukunden werden hofiert (zumindest kurzzeitig); Altkunden verprellt =>; Lösung : KÜNDIGEN! (Februar 2014)

SternSternSternSternStern
Ich rate von einer Zusammenarbeit mit der 1822Direkt ab. Der Kundenkontakt ist oberflächlich, ein direkter Kontakt zu verantwortlichen Personen ist unmöglich.; ; Ich selbst habe nach 6 Monaten eine Kündigung ohne ANgaben von Gründen erhalten.; Und das trotz gutem Einkommen,ausgeglichenem Konto und einer guten SCHUFA Auskunft. (März 2014)

SternSternSternSternStern
Zahlungsvorgänge werden bis zuletzt zurückgehalten. Antwort auf Anfrage zu schlicht: im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Keine separate E-Mailmitteilung bei Konditionsänderungen (steht nur auf Monatsauszug in der Postbox, unten und klein). (August 2014)

SternSternSternSternStern
Typisch "Sparkasse"...***-Texte...langatmige Erklaerungen...formelles Vorgehen...stets zu Ungunsten des Kunden...Unverschaemtheiten im Detail...gut, wenn man dieses Kreditinstitut hinter sich hat. (November 2014)

SternSternSternSternStern
Schlechter Anmeldevorgang, sehr viel <>Papierkram, anschließend wird man per email mit Angeboten zugespamt; aktuelle Konditionen schwer ersichtlich (September 2013)

SternSternSternSternStern
Arroganz und Servicequalität lassen sehr zu wünschen übrig. Es gibt deutlich bessere Banken wie z.B. die Ing Diba.; Ich habe meine Transaktion komplett von dieser Sparkasse auf Ing Diba transferiert. Ich kann nur empfehlen, lassen Sie die Finger ; von dieser Sparkasse! (Dezember 2012)

SternSternSternSternStern
diese sparkasse ist für mich nicht empfehlenswert. es fehlt an transparenz zu den kosten und gebühren (November 2012)

SternSternSternSternStern
Dies ist eher eine Bank für Neukunden. Nach vier Monaten ist man Altkunde und muss auspassen, dass dann nicht durch Gebühren abgezockt wird.; Die Bank erfindet ständig neue Namen für schon vorhandene Produkte. Die sind dann wieder nur für Neukunden da. Der Altkunde wird wieder benachteiligt durch schlechte Zinsen und hohe Gebühren. Wer nicht ständig das Preisverzeichnis der Bank nach geänderten Konditionen durchforsten will, sollte sich eine Bank suchen, die keinen Unterschied zwischen Neu- und Altkunden macht. (April 2014)

SternSternSternSternStern
Bisher gutes Konto und Depotführung, bei Werbeprämien wird bei gleichen Vorraussetzung bei zwei Neukunde einmal gezahlt einmal nicht.; ; "Kunden wirbt Kunde" wird unter merkwürdigen Begründungen abgelehnt, die Begründungen sind weder im Werbungstext noch Sternchentext erfasst.; ; Dann hat man als Bestandkunde wie geworbener Neukunde das Nachsehen. (Juni 2014)

Zinsticker
Die besten Angebote von rund 60 Instituten:
Tagesgeld (5000 €) 1,00%
Festgeld (5000 €, 12 Mon.) 0,75%
Ratenkredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Rahmenkredit (5000 €) 3,33%
Autokredit (10000 €, 36 Mon.) 1,90%
Girokonto (Überziehung) 6,90%


BankLupe zeigt Ihnen, wie zufrieden Kunden mit ihrer Bank sind - aktuell und informativ. So finden Sie im Handumdrehen die Bank, die zu Ihnen passt.

Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden im Auftrag der BankLupe regelmäßig von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut aus einer repräsentativen Auswahl echter Bankkunden gewonnen. Mehr Informationen.

Wenn Sie eine eigene Bewertung abgeben möchten, klicken Sie bitte hier.

Unternehmen